Bild zum Artikel

BEGREEN Steilböschungssysteme

Geotechnische Systemlösungen

BEGREEN 45 System zur Böschungssicherung

BEGREEN 45 Böschungssicherungssystem

Bei BEGREEN 45 handelt es sich um ein System zur Böschungssicherung und Hangsicherung mit einer Neigung bis zu 45°. Das System basiert auf dem wechselseitigen Einbau von Geogitterlagen und Bodenschichten. Das Geogitter übernimmt hierbei die Funktion des statischen Bewehrungselements.

Je nach Anforderung und Qualität des verfügbaren Bodens werden in der Statik die erforderlichen Lagenstärken, die Güte des Geogitters und die Länge der Einbindung ermittelt.

Die Bodenqualität ist primär ausschlaggebend, ob das Bauwerk 

  • mit Umschlagmethode
  • ohne Umschlagmethode

ausgeführt werden kann.

Weltkulturdenkmal Kloster Lorsch
Begrünte Böschung mit einer Neigung von 45 °

Bei der Variante mit Umschlagmethode bildet das Geogitter an der Böschungsfront einen definierten Umschlag um die zu bewehrende Bodenschicht. Zur Herstellung des Umschlages wird in der Regel bauseitig eine temporäre Schalung verwendet, die die Böschungsneigung und den Lagenabstand gemäß statischer Berechnung gewährleistet.

Im Gegensatz dazu, reicht es es bei der Variante ohne Umschlagmethode aus, das Geogitter lagenweise zwischen den einzelnen Schichten des Erdkörpers zu verlegen.

Bei beiden Varianten wird die Böschungsfront mit einer Erosionsschutzmatte abgedeckt und so gegen Herausrieseln oder Auswaschen des Bodens geschützt.

TERRAMESH BEGREEN 45 im Einsatz
BEGEREEN 45 ohne Umschlagmethode

BEGREEN 45 mit Umschlagmethode

BEGREEN 45 mit Umschlagmethode
BEGREEN 45 ohne Umschlagmethode
BEGREEN 45 ohne Umschlagmethode

BEGREEN 70 Steilböschungssystem

BEGREEN 70 Steilböschungssystem

Mit BEGREEN 70 lassen sich begrünbare Steilböschungssysteme zur Hangsicherung mit Frontneigungen bis zu 70° realisieren. Das primäre, statische Bewehrungselement ist ein Geogitter, welches mit der Umschlagmethode lagenweise die Schichten des Erdkörpers umhüllt.

Die statische Dimensionierung des Bauwerks und der eingesetzten Geogitter erfolgt je nach Bodenqualität und projektspezifischen Erfordernissen. Die Systemlösung BEGREEN 70 entspringt der Bauweise mit Umschlagmethode für übersteile Böschungen, die sich seit vielen Jahren bewährt hat.

Beim Einbau müssen die Geogitter an der Frontseite umgeschlagen und unter der darüber liegenden Lage zurückgeführt und eingebunden werden. Hierfür ist eine Schalung erforderlich. Um Zeit und damit Kosten zu sparen, wird bei BEGREEN 70 eine verlorene Schalung eingesetzt.

BEGREEN 70 ist in zwei Ausführungsvarianten erhältlich: 

  • mit vorgebogenen Baustahlwinkeln
  • mit geschweißten und galvanisierten Stahldrahtgittermatten
BEGREEN 70 beim EInbau
Geogitterbewehrtes Steilböschungssystem mit verlorener Schalung

BEGREEN 70 mit vorgebogenen Baustahlwinkeln

Baustahlwinkel werden entsprechend der Lagenhöhe und Frontneigung werksseitig vorgebogen. An der Innenseite des Baustahlwinkels wird eine Erosionsschutzmatte als Rieselschutz befestigt. Das Geogitter wird ausgelegt und am inneren Winkel entlanggeführt. Der Baustahlwinkel wird zusätzlich mit Abspannhaken aus Stahl stabilisiert. Nach der Verfüllung wird das Geogitter zurückgeschlagen und eingebunden.

BEGREEN 70 mit verborgenen Baustahlwinkeln
BEGREEN 70 mit geschweißten und galvanisierten Stahldrahtgittermatten

Entsprechend gängiger Abmessungen geschweißter und galvanisierter Stahldrahtgittermatten von 50 und 70 cm Breite und 2 m Länge ergeben sich je nach Frontneigung resultierende Lagenhöhen. Als Maschenweite stehen Varianten in 5 x 5 cm, 5 x 10 cm und 10 x 10 cm zur Verfügung. Aus den Matten wird bauseitig eine verlorene Schalung gefertigt. Die Frontneigung wird mit Abspannhaken aus galvanisiertem Stahl sichergestellt. Die weitere Bauweise erfolgt entsprechend der Variante mit vorgebogenen Baustahlwinkeln.

BEGREEN 70 mit geschweißten und galvanisierten Stahldrahtgittermatten

Fachberatung

Technische Fachberatung und Anwendungstechnik

Sie suchen noch die passende Lösung, oder haben Fragen zur Anwendung und Ausführung?
Gerne stehen Ihnen unsere Technischen Fachberater zur Seite.

Wir begleiten Sie bei Ihrer Bauaufgabe von der Planung und Ausschreibung über die Einweisung und Erklärung der Bauverfahren, bis zur Überwachung der fachgerechten Ausführung. Die Erstellung einer prüffähigen Statik gehört ebenso zu unserem Service, wie die Betreuung vor Ort um den individuellen Besonderheiten Ihre Baumaßnahme gerecht zu werden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Zusammen finden wir die passende Lösung!

Herr Ralf Ziehler, Leiter Anwendungstechnik Geokunststoffe

Herr Ralf Ziegler

Leiter Anwendungstechnik Geokunststoffe
Tel:+49 (0) 911 64200-28 ralf.ziegler×beco-bermueller.de

Ich möchte dieses Produkt teilen:
GREEN TERRAMESH zur Hangsicherung nach dem Einbau
TERRAMESH Steilböschungssysteme

Die Anwendungsgebiete sind breit gefächert und reichen von der klassischen Baugrundstabilisierung, über Lärmschutzwände bis hin zu Böschungs- und Wandkonstruktionen.... Zum Produkt

BEGRID TG Geogitter. Bodenbewehrung und Flächenstabilisierung
BEGRID TG Geogitter. Bodenbewehrung und Flächenstabilisierung

Geogitter der BEGRID TG -Reihe werden aus hochwertigem Polypropylen (PP) hergestellt. Sie sind monolithisch, biaxial gestreckt und knotensteif. Diese Struktur macht BEGRID TG Geogitter äußerst robust und widerstandsfähig.... Zum Produkt

BEFORCE PH 55 Polypropylengewebe
BEFORCE PH 55 Polypropylengewebe

BEFORCE Polypropylengewebe werden bevorzugt zur Flächenstabilisierung und Tragfähigkeitserhöhung im Bereich des Straßen- und Verkehrswegebau eingesetzt.... Zum Produkt

Wir sind für Sie da

Systemlösungen
Bild Herr Björn Grote
Herr Björn Grote

Vertriebsleiter Geokunststoffe

Telefon: +49 (0) 911 64200-22bjoern.grote@beco-bermueller.de
Bild Herr Ralf Ziegler
Herr Ralf Ziegler

Leiter Anwendungstechnik Geokunststoffe

Telefon: +49 (0) 911 64200-28ralf.ziegler@beco-bermueller.de

Alle Ansprechpartner im Überblick

Produktinfos

Weiterführendes Informationsmaterial zu diesem Produkt

Videos

Downloads

Prospekt TERRAMESH Systemlösungen. PDF

Prospekt Hochwasserschutz mit Geokunststoffen. PDF

Praxisbericht: Integration der GREEN TERRAMESH – Systemlösung bei der Realisierung der Erschließungsmaßnahme des neuen Deponieabschnittes. . PDF

Praxisbericht: Böschungssicherung im Bereich der Rutschung mit dem Steilböschungssystem GREEN TERRAMESH in 70° Frontneigung. PDF

Katalog Geotechnische Systemlösungen. PDF

Weitere Downloads finden Sie im Downloadbereich

Services

Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie regelmäßig über unser Unternehmen, neue Produkte, interessante Angebote sowie über Messen und Veranstaltungen.

Zum Newsletter-Formular

 

Schnellanfrage

Schnellanfrage BECO Bermüller