Bild zum Artikel

Die sichere Deponie 2012

Geokunststoffe

Sicherung von Deponien und Altlasten mit Geokunststoffen

Termin: 09. / 10. Februar 2012
Ort: Congress Centrum Würzburg
Veranstalter: AK GWS Arbeitskreis Grundwasserschutz e. V., Berlin
Organisation: SKZ, CCW, Congress Centrum, Würzburg

Seit 1984 begleitet und unterstützt diese Fachtagung die werkstoff- und bautechnischen Entwicklungen für den anforderungsgerechten Einsatz von Kunststoffen im Bereich des Grundwasserschutzes. Zusammen mit den für den Grundwasserschutz zuständigen Behörden werden hier von Wissenschaftlern, Ingenieuren sowie Fachleuten aus den herstellenden und bauausführenden Firmen Lösungen für die hohen Anforderungen an die baulichen Grundwasserschutzmaßnahmen vorgestellt und diskutiert.

DDichtungssysteme mit Dichtungsbahnen und Bentonitmatten, mit Geogittern und Dränmatten sowie mit geotextilen Schutz-, Trenn- und Filterlagen gehören zum Stand der Technik, wenn es darum geht, Deponien abzudichten und Altlasten zu sichern. Als anforderungsgerechte Polymerwerkstoffe haben sich dabei letztlich spezielle Polyethylene hoher Dichte durchgesetzt. Das gilt auch für die Rohre, Rohrleitungsteile, Schächte und Bauteile aus Kunststoffen, wie sie heute für die Fassung, Sammlung und Ableitung von Sickerwasser und Deponiegas zum Einsatz kommen.

Schwerpunkte dieser 28. Fachtagung sind Beispiele aus der Praxis, an denen gezeigt wird, wie bei der Abdichtung von Deponien, bei der Sicherung von Altlasten und bei anderen Bauvorhaben ein sicherer Grundwasserschutz erreicht werden kann. Weiter wird über den Stand bei der Zulassung der polymeren Bauelemente für Deponieabdichtungssysteme berichtet und es wird untersucht, wie die verschiedenen Komponenten in Oberflächenabdichtungssystemen zusammenwirken und wie sie sich gegenseitig ergänzen und beeinflussen können.

Wieder bieten SKZ und AK GWS im Rahmen dieser Fachtagung die Möglichkeit zu einem intensiven Erfahrungsaustausch. Begleitet wird auch diese Fachtagung von einer Ausstellung, bei der Fachfirmen und Institutionen ihre Ideen, Entwicklungen, Verfahren, Produkte und Projekte vorstellen.

Auf der Fachausstellung ist BECO Bermüller als Aussteller mit seinen Produkten für die Sicherung von Deponien vertreten. Als Ansprechpartner stehen Ihnen die Technischen Fachberater Siegfried Rothe und Dirk Segtrop gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Programm und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des SKZ.

Wir sind für Sie da

Unternehmen
Bild Herr Gerhard Dietrich
Herr Gerhard Dietrich

Leitung Marketing

Telefon: +49 (0) 911 64200-75gerhard.dietrich@beco-bermueller.de
Bild Frau Christine Janesch
Frau Christine Janesch

Assistentin der Geschäftsleitung

Telefon: +49 (0) 911 64200-20christine.janesch@beco-bermueller.de
Bild Frau Petra Schildknecht
Frau Petra Schildknecht

Finanzbuchhaltung

Telefon: +49 (0) 911 64200-48petra.schildknecht@beco-bermueller.de
Bild Frau Valerie Herkommer
Frau Valerie Herkommer

Leitung Finanzbuchhaltung

Telefon: +49 (0) 911 64200-45valerie.herkommer@beco-bermueller.de
Bild Herr Ulf Karger
Herr Ulf Karger

Leitung Lager

Telefon: +49 (0) 911 64200-33ulf.karger@beco-bermueller.de

Alle Ansprechpartner im Überblick

Produktfinder

Finden Sie hier für Ihr Bauprojekt schnell
die richtige Produktlösung

Produktfinder
Produktlösung
 

Schnellanfrage

Schnellanfrage BECO Bermüller