Bild zum Artikel

Einbau

Geotechnische Systemlösungen

Einbauhinweise für TERRABENT Systemlösungen

Der Einbau von TERRABENT Systemlösungen darf nur von Personal durchgeführt werden, welches nachweislich mindestens folgende Qualifikationen vorweisen kann:

  • Verantwortlicher Vorarbeiter der ausführenden Baufirma hat bereits Erfahrung mit Erdbauwerken mit ähnlichem Schwierigkeitsgrad
  • Das ausführende Baustellenpersonal wurde im Vorfeld durch einen Mitarbeiter von BECO Bermüller, oder durch einen von BECO Bermüller autorisierten Fachverleger, auf die Verlegung von TERRABENT Systemlösungen eingewiesen.

Für den Nachweis einer ordnungsgemäßen Ausführung der Arbeiten und zur Sicherstellung der Funktionstüchtigkeit der TERRABENT Systemlösung muss die gesamte Ausführung des Bauwerkes durch einen Statiker überwacht und abgenommen werden.

TERRABENT Systemlösungen dürfen nur von qualifiziertem Fachpersonal eingebaut werden
TERRABENT Systemlösungen dürfen nur von qualifiziertem Fachpersonal eingebaut werden

Wir sind für Sie da

Systemlösungen
Bild Herr Björn Grote
Herr Björn Grote

Vertriebsleiter Geokunststoffe

Telefon: +49 (0) 911 64200-22bjoern.grote@beco-bermueller.de
Bild Herr Ralf Ziegler
Herr Ralf Ziegler

Leiter Anwendungstechnik Geokunststoffe

Telefon: +49 (0) 911 64200-28ralf.ziegler@beco-bermueller.de

Alle Ansprechpartner im Überblick

Infos

Wählen Sie hier den direkten Einstieg in unser Angebot

Mediathek

Mit Hochgeschwindigkeit zur Steilböschung

Mit Hochgeschwindigkeit zur Steilböschung

Weitere Inhalte finden Sie in der Mediathek

Glossar
Geokunststoffe

Geokunststoffe ist der Oberbegriff für alle... Mehr

Geotextilien

Geotextilien sind wasserdurchlässige Textilbahnen... Mehr

Geoverbundstoffe

Werden geosynthetische Produkte industriell... Mehr

Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie regelmäßig über unser Unternehmen, neue Produkte, interessante Angebote sowie über Messen und Veranstaltungen.

Zum Newsletter-Formular

 

Schnellanfrage

Schnellanfrage BECO Bermüller