Aussenanlagen KiTa Zwergenland, Lübeck

Neugestaltung einer KiTa Aussenanlage durch PEGASOFT Fallschutzbeläge

Bild Praxisbericht Fallschutzbelage 18 01 007

Anforderung

Krippenkinder stellen ganz besondere Anforderungen an ihre Aufenthaltsbereiche. Den Außenflächen kommen als Lern- und Erfahrungsorte eine wichtige Bedeutung zu. Es müssen sowohl die Bedürfnisse der Kinder nach Sicherheit und Geborgenheit, als auch die nach Bewegung und Erkundung der Umwelt berück­sichtigt werden. Der Ausstattungsbestand der KiTa Zwergenland konnte diese Anforderungen nicht mehr erfüllen. Aus diesem Grund stand eine umfassende Erneuerung der Außenanlagen an. Im Rahmen dieser Sanierung galt es somit Bereiche für freies Spielen und Bauen, zum Ausruhen und Entspannen sowie zum Toben, Klettern und Balancieren zu schaffen.


Lösung

Bild Praxisbericht Fallschutzbelage 18 01 003
Unterbau mit Schottertragschicht standfest verdichtet

Das Planungsbüro Haberkorn in Lübeck gliederte die Bereiche neu und löste die spezifischen Anforderungen in mehreren Teilbereichen. Um die Bodenbeläge dauerhaft sicher auszugestalten, entschied sich das Planungsbüro für den PEGASOFT Fallschutzbelag der Firma BECO Bermüller.

Eine Bobby-Car-Strecke aus einem 15 mm EPDM-Belag in einem natürlichen Farbmix (20% Beige/30% Braun/15% Schiefergrau/35% Erdgelb) zur Unterstützung der motorischen Entwicklung schliesst nun direkt an die „Zwergen-Ecke“ im saftigen Grünmix (Maigrün/Braun) an und lädt mit Sitzgelegenheiten zum Ausruhen und Erholen ein. Im unteren Grundstücksbereich befindet sich nun eine Doppelschaukel, hier sorgt der Einsatz von PEGASOFT mit einer Dicke von 50 mm für die nötige Sicherheit.

Der zentrale Punkt der Anlage ist die Spielinsel mit einer Kletterburg samt Rutsche, Kriechtunnel, Spielturm, Kletterrampe und einer Reckstange. Auch hier sorgt die Farbmischung Beige/Braun/Erdgelb für eine natürliche Optik und eine Dicke von 50 mm für die Sicherstellung eines dauerhaften Fallschutzes ohne Fugen.

Eingebaute Basisschicht 40 mm
Einbringen der Dränbetonschicht 2/8 mm in die mit REGUM-Rasenkanten vormodellierten Flächen
Trennung der Farbgebung mittels Fugenband
Bobby-Car-Strecke kurz nach Fertigstellung

Weitere Anwendungsgebiete

Newsletter
So erreichen Sie uns
Schnellkontakt

Schnellkontakt

  • 1Persönliche Informationen
  • 2Kontaktinformationen
  • 3Ihr Anliegen
Firma *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Ort *
Postleitzahl *
Land *
E-Mail *
Website
Telefon *

Kontaktaufnahme *

Datenblatt zu
Ausschreibungstexte zu
Bitte wählen Sie ein Produkt
Nachricht *