Golfplatz

Golfplätze zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass die Anlagen das ganze Jahr über in sattem Grün erscheinen. Dies gelingt mit einer Vegetation aus unterschiedlichen Sportrasenarten für Abschläge, Fairways und die Greens. Damit der Rasen seine Funktion gut erfüllen kann, benötigt er ausreichend Feuchtigkeit. Vor allem in trockenen Gebieten bzw. im Sommer müssen Golfplätze deshalb regelmäßig bewässert werden. Wo die Beregnungsmöglichkeiten begrenzt sind bzw. wo Wasser gespart werden muss, setzt man spezielle Golfplatzsubstrate für die Rasentragschicht ein, die auf eine optimale Wasser- und Nährstoffspeicherkapazität ausgelegt sind. Einsatzgebiete des Substrats auf dem Golfplatz sind insbesondere Greens, Vorgreens und Abschläge.

Alle Golfer und im besonderen Golfanfänger üben immer wieder ihren Abschlag. Dafür gibt es die sogenannte Driving Range, die Übungswiese für Golfer. Zur Driving Range gehört ein in der Regel überdachter Abschlagsplatz, von dem aus Spieler ihre Übungsbälle abschlagen. Da der Abschlagsplatz sehr hohen Belastungen ausgesetzt ist, setzen die Golfplatzbetreiber dort in der Regel auf elastische Matten aus Gummigranulat. Die Eigenschaften dieser Matten entsprechen denen des Fairways. Sie sind widerstandsfähig gegen mechanische Einwirkungen etwa durch die Spikes der Golfschuhe. Für Nebenflächen eignen sich elastische Verbundpflaster aus polyurethangebundenem Gummigranulat. Sie werden wie klassische Betonsteinpflaster verlegt. Zudem beschädigt der elastische Belag nicht die Spikes der Golfschuhe.

Wir sind für Sie da

Technischer Fachberater

Siegfried Rothe

PLZ 80 - 85 | 90 - 97

+49 (0) 174 3050062
Technischer Fachberater

Burkhard Reker

PLZ 32 - 36 | 40 - 48 | 50 - 67

+49 (0) 174 3050053
Technischer Fachberater

Jörg Waldenmaier

PLZ 68 - 79 | 86 - 89

+49 (0) 174 3050060
Technischer Fachberater

Matthias Heinze

PLZ 00 - 19 | 39 | 98 - 99

+49 (0) 152 08297041
Technischer Fachberater

Rudi Naumann

PLZ 20 - 31 | 37 - 38 | 49

+49 (0) 174 3050057
Newsletter
So erreichen Sie uns
Schnellkontakt

Schnellkontakt

  • 1Persönliche Informationen
  • 2Kontaktinformationen
  • 3Ihr Anliegen
Firma *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Ort *
Postleitzahl *
Land *
E-Mail *
Website
Telefon *

Kontaktaufnahme *

Datenblatt zu
Ausschreibungstexte zu
Bitte wählen Sie ein Produkt
Nachricht *